Atlas - Kiefer - Nacken - Schulter

Cranio-Mandibuläre-Dysbalancen (CMD) und die Auswirkungen auf Atmung, Haltung und Stimme  

Seminarinhalte, Orte, Zeiten und Gebühren

Das Seminar vermittelt neben grundlegenden anatomischen Kenntnissen vor allem praktische Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Cranio-Mandibulären-Dysbalancen und deren Auswirkungen auf Atmung, Haltung und Stimme.

Anhand einer einfacher Funktionsdiagnostik sollen die Probleme und Auswirkungen erkannt und mit ebenso einfachen manuellen Techniken beseitigt werden.

Am ersten Tag werden die Wechselwirkungen des Kiefergelenks auf Kehlkopf und Körper behandelt.  Am zweiten Tag widmen wir uns dem ersten Halswirbel. Der Atlaswirbel ist einer der wichtigsten Wirbel im menschlichen Körper. Ständige Muskelverspannungen können durch eine Atlasblockade verursacht werden. Das Gleichgewicht des kompletten Halte- und Stützapparats wird ebenso vom Atlas beeinflusst, ein Ungleichgewicht kann sich über die Wirbelsäule bis zu den Füssen auswirken.

Seminarort:

Institut für Integrale Leibarbeit, Alexanderstr. 125, 70180 Stuttgart

Seminarzeiten:

Samstag, 17.11.2018    10.00 -  18.00 Uhr

Sonntag, 18.11.2018       9.00  - 17.00 Uhr

Seminarleitung:

Kai Weisenberger, Fortbildungsakademie Pschick

Seminargebühren:

· 230 Euro incl. MwSt und Arbeitsunterlagen

· plus 25 Euro für Raummiete und leichter Pausenverpflegung

 

Logopäden, Physiotherapeuten, Ärzte und Personen vergleichbarer Berufe erhalten für dieses Seminar Fortbildungspunkt.

 

 

 

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Seminar „Atlas-Kiefer-Nacken-Schulter“ am 17. und 18.11.2018 in Stuttgart an.

 

Mit der Anmeldung habe ich 25 Euro für Raummiete und Verpflegung auf das Konto

Johann Scheidner, DE36 6005 0101 7418 0211 55 überwiesen.

Als Verwendungszweck bitte Name und „CMD-Kurs 2018“ angeben.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.